Für weitere Informationen können Sie uns gerne anrufen unter der Nummer +39 0376 96001
OrganisationEine Organisation, die aus 300 Personen besteht, die täglich arbeiten, um die betriebliche Aufgabe zu erfüllen

Organisation

Die Familie als Garant des Fortbestands

Die Strategie für ein langes Lebens eines Unternehmens.
Organisation

Pier Luigi Ceccardi

Vorsitzender und Geschäftsführer
Seit 1970 im Betrieb.

Studium  des Rechnungswesens und Berufserfahrungen  bei der Gruppe Edison und bei Fargas. 1970 gründet er Raccorderie Metalliche und wird die treibende und anregende Kraft des Unternehmens. Neben der Verpflichtung, für das Wachstum von Raccorderie Metalliche zu sorgen, bekleidete Pier Luigi Ceccardi im Lauf der Zeit sowohl öffentliche, als auch private Ämter und trat dem Vorstand  und Verwaltungsrat verschiedener Vereine und Gesellschaften bei.
Pier Luigi Ceccardi -  Cavaliere del Lavoro (Held der Arbeit) und Vorsitzender von Federmeccanica - verkörpert  den Bezugspunkt im Panorama der  italienischen Industrie.
Organisation

Guido Ceccardi

Chief Executive Officer (CEO) 
Seit 1982 im Betrieb.

Master in Business Administration bei CUOA, Business School in Altavilla Vicentina. 1982 tritt er in die Firma ein und ist dort in leitender Stellung im Verkauf  tätig. Im Laufe seiner Karriere bekleidet er Ämter, die wachsende Verantwortung mit sich bringen und verschiedene innerbetriebliche Funktionen, bis hin zum derzeitigen Generaldirektor und Geschäftsführer.
Organisation

Antonella Ceccardi

Head of International Procurement.
Seit 1983 im Betrieb.

1983 tritt sie in den Betrieb als Customer Care ein. Auf ihrem Werdegang bekleidet sie verschiedene Zuständigkeiten in der Einkaufsabteilung, bis sie 1994  Verantwortliche der Importabteilung wird und dieses Amt bis heute innehat. Antonella Ceccardi gehört zum Verwaltungsrat der Gesellschaft.
Organisation

Giovanni Mironi

Chief Financial Officer (CFO)
Seit 1996 im Betrieb.

Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Luigi Bocconi in Mailand. 1996 tritt er bei Raccorderie Metalliche ein, mit der Funktion als leitender Verwaltungsangestellter. Seit 2001 ist er auch für den betrieblichen Finanzbereich zuständig und seit 2013 hat er zusätzlich das Amt als Verantwortlicher für die betriebliche Prüfung inne.
Organisation

Massimo Marcosignori

Chief Industrial Officer (CIO)
Seit 2014 im Betrieb.

Hochschulabschluss in Maschinenbau am Polytechnikum in Turin. Berufserfahrung sowohl in Italien als auch im Ausland im Kraftfahrzeuggewerbe. Er tritt 2014  bei Raccorderie Metalliche ein und wird Leiter des Industriebereichs, einschlieβlich aller Aspekte in Bezug auf Produktion und Logistik.  Er bekleidet auch die Rolle des Arbeitgebers, was delegierte Arbeiten betrifft, im Bereich von Sicherheit und Umwelt auf der Grundlage dessen, was das  Gesetz dafür vorsieht.
Organisation

Luciano Provasi

Chief Human Resources Officer (CHRO)
Seit 2016 im Betrieb.

Luciano Provasi hat mehrjährige Erfahrungen im Personalmanagement und in verwaltungstechnischen Tätigkeiten bei Bauunternehmen und in der metallverarbeitenden Industrie. Er kam im Januar 2016 zu Raccorderie Metalliche und übernahm die Aufgabe als Personalverwalter.
Siglacom - Internet Partner