Für weitere Informationen können Sie uns gerne anrufen unter der Nummer +39 0376 96001
DruckluftanlagenDie Sicherheit bei Druck immer auf den höchsten Stufen

Raccorderie Metalliche und die Druckluftanlagen

Luftmassen, die im Volumen durch einen hin- und hergehenden Kompressor oder eine Pumpe reduziert wird und die unter Druck  zum Beispiel in einem Tank gespeichert wird
Druckluft wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Diese Anwendung beeinflusst die Verwendung von verschiedenen Filtersystemen und die Einführung von verschiedenen Arbeit und Bearbeitungsinstrumenten.

Für Druckluft- und Inertegas-Löschanlagen hat Raccorderie Metalliche ein eigenes Pressfitting-Produkt aus 4 verschiedenen Materialien entwickelt,und ein gezieltes Sortiment, um Projektingenieuren und Installateuren die richtige Lösung für alle ihre Bedürfnisse anzubieten. Ob es sich dabei um die Instandhaltung bestehender Kreisläufe oder um die Realisierung moderner Anlagen handelt, mit dem Pressfitting-System  unterbreitet Raccorderie Metalliche die bestgeeignete Lösung für den zivilen Bereich und für aggressive Industrieverfahren.
Raccorderie Metalliche und die Druckluftanlagen

inoxPRES

Ist die Verbindung zwischen den Qualitäten von nichtrostendem Stahl und den Vorteilen des Pressfitting-Systems.

Das inoxPRES-Sortiment  eignet sich am besten für Druckluftanlagen, sowohl für Rohre und Armaturen, in Edelstahl, ein sauberes Material, sehr widerstandsfähig gegen Korrosion und mit guten mechanischen Eigenschaften.
Raccorderie Metalliche hat seine Rohrverbindungen aus legiertem Stahl CrNiMo 1.4404 (AISI 316L), von Ø15 bis Ø108mm, entwickelt.
Die Verwendung von inoxPRES wird vor allem dann empfohlen, wenn die Luftqualität eine wichtige Anforderung an die angeschlossene Ausrüstung/Geräte ist. In solchen Fällen empfehlen wir die Verwendung von Edelstahl AISI 316L (1.4404) oder AISI 304 (1.4301).

Die Rohrverbindungen inoxPRES sind mit 2 verschiedenen Produktpaletten von Rohren aus nichtrostendem Stahl kombinierbar, damit unsere Projektingenieure und Installateure immer die beste Lösung zu bieten haben:
 
  • komplette Produktpalette aus 1.4404 (AISI 316L) verfügbar von Ø15 bis Ø108mm;
  • komplette Produktpalette aus 1.4301 (AISI 304) verfügbar von Ø15 bis Ø108mm;
  • komplette Produktpalette aus 1.4301 (AISI 304) reduzierte Stärke, verfügbar von Ø15 bis Ø108mm;
  • komplette Produktpalette aus 1.4521 (AISI 444) verfügbar von Ø15 bis Ø54mm;

Die Rohre sind längsnahtgeschweiβt, gewalzt  und kalibriert. Die Produktpalette mit reduzierter Stärke garantiert dieselben  Leistungen, aber zu einem wettbewerbsfähigeren Preis. Die bekannten Eigenschaften der Korrosionsbeständigkeit von nichtrostendem Stahl machen das  inoxPRES-System von Raccorderie Metalliche zu einer passenden Lösung für alle Druckluftanlagen, auch dort, wo  keine Trockner vorhanden sind. Dieses Material ist noch gezielter da einzusetzen, wo die Verfahren oder Bearbeitungen  aggressive und korrosive Umgebungen bilden können und wo die Luftqualität wichtig ist und garantiert sein muss.

Die inoxPRES Pressfitting haben eine EPDM Dichtring die man für Druckluftklasse 1 bis 4 einsetzen darf.
Für Anlagen mit Druckluftklasse 5 entwickelte Raccorderie Metalliche ein neues Sortiment namens „Silikon Frei“, mit grünem FKM-Dichtring. Dieses Sortiments darf auch für Druckluftklasse 1 bis 4 eingesetzt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier
Technical Handbook - Compressed Air
Raccorderie Metalliche und die Druckluftanlagen

steelPRES

Ist eine Pressfitting-Angebot von Rohren und Rohrverbindungen aus nicht legiertem Stahl mit Durchmessern von Ø12 bis Ø108mm.

Die Rohrverbindungen bestehen aus E195 (Nr. 1.0034) und sind galvanisiert. Je nach Typologie der Anlage können die Rohrverbindungen mit zwei verschiedene Produktpaletten von Rohren kombiniert werden: auβen verzinkt E220 (Nr. 1.0215) oder auβen und innen verzinkt E190 (Nr.10031). Diese Rohre sind längsnahtgeschweiβt, gewalzt und kalibriert. Alle steelPRES-Rohrverbindungen werden in der Produktionsphase mit  O-Ring aus EPDM versehen und sind mit allen Anlagen  von Klasse 1 bis Klasse 4 (ISO 8573-1/2001) kompatibel und für PN16 zugelassen. Für die Anlagen mit Rest-Öl in Klasse 5 hat Raccorderie Metalliche einen grünen O-Ring aus einer  Fluorkautschukmischung FKM an Stelle der serienmäβigen  Ausstattung.

Weitere Informationen finden Sie hier
Raccorderie Metalliche und die Druckluftanlagen

aesPRES

Mit einer Pressfitting-Palette von Raccorderie Metalliche aus Kupfer DHP 99.9 (CW024A) und Bronze CuSn5Zn5Pb2 (CC449K), Ø15 - Ø54mm.

Kupfer ist ein edles Material, das seit jeher für seine hohe Korrosionsbeständigkeit und seine lange Haltbarkeit bekannt ist. Das System eignet sich auch für alle Anlagen, wo keine Trockenvorrichtungen vorhanden sind. In alle aesPRES-Rohrverbindungen wird in der Fertigungsphase ein O-Ring aus EPDM eingesetzt. Diese Rohrverbindungen sind mit allen Anlagen von Klasse 1 bis Klasse 4 (ISO 8573-1/2001) kompatibel und für PN16 zugelassen. Für die Anlagen mit Rest-Öl in Klasse 5 hat Raccorderie Metalliche an Stelle der serienmäβigen  Ausstattung einen grünen O-Ring aus einer  Fluorkautschukmischung FKM.

Weitere Informationen finden Sie hier
Raccorderie Metalliche und die Druckluftanlagen

marinePRES

die Palette der Druckrohre und Druckrohrfittings, von Ø15 bis Ø108mm von Raccorderie Metalliche aus einer Kupfer-Nickel-Legierung 90/10 CuNi10Fe1.6Mn.

Die Legierung marinePRES ist die beste Wahl. Die dem Material  innewohnenden korrosionsbeständigen Eigenschaften sind grundlegend für die Realisierung der Anlage. Die Anlage marinePRES von Raccorderie Metalliche eignet sich besonders für Anwendungen in salzhaltigen und korrosiven  Umgebungen, wo sie im Lauf der Jahre eine unglaubliche Haltbarkeit bewiesen hat. Das System ist auch für alle Anlagen geeignet, an denen sich keine Trockenvorrichtungen befinden. In alle marinePRES -Rohrverbindungen wird in der Fertigungsphase ein grüner O-Ring aus FKM eingesetzt. Diese Fittings sind mit allen Anlagen von Klasse 1 bis Klasse 5 (ISO 8573-1/2001) kompatibel und für PN16 genehmigt.

Weitere Informationen finden Sie hier
Siglacom - Internet Partner